23. Mai

_Klarer Kopf, klare Aussicht!

Das Bethesda Lehrkrankenhaus Bergedorf veranstaltet im Rahmen der Aktionswoche Alkohol einen Informationsstand im City Center Bergedorf. Es wird einen Hindernisparcour mit Rauschbrillen zum Ausprobieren geben. Daneben werden alkoholfreie Cockttails verkauft.

Donnerstag, 23. Mai, 10:00 – 20:00 Uhr

City Center Bergedorf  (Bergedorfer Straße, 21029 Hamburg)

Veranstaltet von: Bethesda Krankenhaus Bergedorf


_Öffentliche Sitzung des Fachforums Sucht

  • Umgang mit Sucht – wie kann gute Kommunikation zwischen Beratungsstellen und Betrieben bei Suchterkrankungen gelingen?
  • Referent: Robert Meyer-Steinkamp von der Therapeutischen Gemeinschaft Jenfeld (TGJ)
  • Das Fachforum Sucht ist das zentrale Vernetzungsgremium der Hamburgischen Landesstelle für Suchtfragen e.V., in dem sich Mitarbeitende aus ambulanten und stationären Suchthilfe sowie Suchtselbsthilfe zum Austausch treffen, die Sitzung im Mai ist für alle Interessierten offen

Donnerstag, 23. Mai, 14.30-16.30 Uhr

Seminarraum im EG (Repsoldstraße 4, 20095 Hamburg)

Veranstaltet von: Hamburgische Landesstelle für Suchtfragen e.V.


_Workshop: Suchtprävention in kleinen und mittelständischen Betrieben: So geht’s!

Suchtmittelkonsum, auch außerhalb der Arbeitszeit, hat unmittelbare Folgen für die Arbeitswelt. Schon der „riskante Konsum“ stellt ein weithin unterschätztes Risiko dar, das neben rechtlichen Komponenten in der Regel im Betrieb auch nicht unerhebliche wirtschaftliche Folgen hat.

Gerade bei „kleineren“ Betriebsgrößen, wo man sich persönlich noch „kennt“ und der/die Betroffene einem vielleicht auch „am Herzen“ liegt, möchte man helfen und eine gute Unterstützung bieten.

In diesem Workshop werden neben der Vermittlung einiger zentraler Grundprinzipien süchtigen Verhaltens, orientiert an konkreten Fallbeispielen, praxisnahe und lösungsorientierte betriebliche Hilfsangebote vorgestellt. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird die Möglichkeit geboten, an eigenen, auf ihren jeweiligen konkreten betrieblichen Alltag abgestimmten, innerbetrieblichen Präventionsangeboten zu arbeiten und Fragestellungen aus ihrem Betrieb zu reflektieren.

Um Anmeldung wird gebeten bis 15.5. unter mh@hrkontor.de

Zeit und Ort: Donnerstag, 23.5. von 10-17 Uhr (mit Mittagsimbiss), KAFFEEWELT in der Böckmannstraße 4

Referent:
Michael Hörth, Externe Mitarbeiterberatung & Gesundheitsprävention, Human Resource Kontor

Veranstalter: Human Resource Kontor, Hamburgische Landesstelle für Suchtfragen e.V.


_Tag der offenen Tür: Deaf Suchthilfe Suchtberatungsstelle für Hörgeschädigte

Hier kann man sowohl Infos zu unserer Beratungsstelle als auch zum Thema Alkohol oder andere Drogen bekommen.

Donnerstag, 23. Mai, 14 17 Uhr

Café der Deaf Suchthilfe (Böckmannstrasse 4, 20099 Hamburg)

Veranstaltet von: Beratungsstelle Deaf Suchthilfe

Werbeanzeigen